Evangelische Festeburggemeinde Frankfurt-Preungesheim
Evangelische Festeburggemeinde         Frankfurt-Preungesheim

50 Jahre Festeburgkirche

Nachdem die Festeburggemeinde im Juni 2013 das 50jährige Bestehen der Gemeinde gefeiert hatte, beging sie am 7. Juli 2019 mit einem Festakt das 50jährige Jubiläum der Festeburgkirche

Am Sonntag, den 6. Juli 1969 wurde die Evangelische Festeburgkirche nach zweijähriger Bauzeit mit einem Gottesdienst unter der Leitung von Pfarrer Horst Schad eingeweiht.

50 Jahre später war der Gemeinde dies Anlass, gemeinsam mit dem Förderverein Festeburg Frankfurt e. V. Freunde und Wegbegleiter der Festeburggemeinde zu einem festlichen vormittag einzuladen.

Unter dem Leitwort "Ein feste Burg ist unser Gott" wurde der Tag mit einem Jubiläumsgottesdienst begonnen. Die Predigt hielt die der Gemeinde langjährig verbundene Prädikantin Frau Dore Struckmeier-Schubert. 

Um 11 Uhr schloss sich eine Feierstunde mit Grußworten aus Kirche und Politik, Kirchenvorstand und Gemeinde an, bevor Stadtdekan Dr. Achim Knecht zur "Zukunft der Evangelischen Kirche" eine Festansprache hielt.

Musikalisch wurde die Jubiläumsfeier vom Vokalemsemble Camena Antiqua unter der Leitung von Sergio Goldberg sowie von Katharina und Alexandra Marquard am Flügel gestaltet.

Mit einem sommerlichen Buffett endete die Feierstunde bei bestem Wetter unter den Arkaden der Festeburgkirche.

Am Abend wurde das 577. Festeburgkonzert veranstaltet, das als Gedächtniskonzert für die Gründer der Reihe der Festeburgkonzerte, Gertrud Walesch und Ernst Kochsiek stattfand.

Oberbürgermeisterin a. D. Dr. h.c. Petra Roth sprach als Schirmherrin der Festeburgkonzerte ein Grußwort.   

                                               **************************

Alle Fotos der folgenden Galerie stammen von Fabio Algari.

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach.

                (Psalm 34,15)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Evangelische Festeburggemeinde